Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Sikaflex 290 DC Pro 300ml schwarz für Stabdeckfugen

Artikelnummer: YC-11.5033.00

Inhalt: 300 ml, Farbe: schwarz

51,70 €/l
16,95 €
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar Lieferzeit: 3 - 7 Tage
Share on facebook Google +1 Twitter Pinterest Email Empfehlung
Sikafelx 290 DC Pro - für Decksverfugungen 

Sikaflex-290 DC Pro ist eine speziell für die Verfugung von Stabdeckfugen, besonders Teakholz, entwickelte UV-resistente, einkomponentige Dichtmasse auf Polyurethan-Basis. Sikaflex-290 DC Pro reagiert mit Luftfeuchtigkeit zu einem Elastomer aus und kann abgeschliffen werden. Sikaflex 290 DC PRO verfügt über eine sehr gute Witterungsbeständigkeit und eignet sich dadurch für Sichtfugen im Marinebereich, die direkter Witterung ausgesetzt sind. Sikaflex 290 DC PRO erfüllt die Anforderungen der Internationalen Maritimen Organisation (IMO).

Produktvorteile
  • Sehr gute Witterungsbeständigkeit
  • Widerstandsfähig und dauerhaft
  • Leicht und schnell zu schleifen
  • Optimales Fließverhalten bei der Verarbeitung
  • Lange Abglättbarkeit
  • See- und Süßwasserbeständig

Anwendungsbereich
Sikaflex® 290 DC PRO wird bei der Verfugung von Stabdeckleisten (Teakholz) im Schiff-, Boots- und Yachtbau eingesetzt.
Dieses Produkt ist nur für erfahrene Anwender geeignet. Um Haftung und Materialverträglichkeit gewährleisten zu können, müssen Vorversuche mit Originalmaterialien
unter den jeweiligen Bedingungen durchgeführt werden. 

Verarbeitungshinweise
1) Untergrundvorbereitung: Die Haftflächen müssen sauber, trocken, staub-, öl- und fettfrei sein. Bei Holzuntergründen muss ein geeigneter Primer eingesetzt werden, z.B. Sika® Primer-290 DC. Zusätzliche Vorbehandlungsschritte, z.B. für Anschlussfugen am Decksrand, hängen von den jeweiligen Untergründen ab und müssen durch Vorversuche geprüft werden.
2) Verarbeitung: Die Dichtmasse mit einer geeigneten Kolbenstangendruckluftpistole auftragen. Sikaflex 290 DC PRO kann zwischen +5°C und +35°C verarbeitet werden. Veränderungen der Reaktivität
müssen beachtet werden. Die ideale Verarbeitungstemperatur (Untergrund, Umgebung und Produkt) ist zwischen +15°C und +25°C.

Entfernung
Nicht ausgehärtetes Sikaflex 290 DC PRO kann von Geräten und Werkzeugen mit Sika Remover208 entfernt werden. Ausgehärtetes Material kann nur noch mechanisch entfernt werden.

Hinweise: Weitere Informationen zum Gebrauch finden Sie im Produktdatenblatt des Herstellers.

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

18,42€*
 
0.6 l | 30,70 €/l
33,95 € 32,00€*
 
0.25 l | 128,00 €/l
33,95 € 32,00€*
 
0.25 l | 128,00 €/l
21,33€*
 
1 l | 21,33 €/l